Herzlich Willkommen auf unserer Webseite
MSC Münster e.V. DMV Startseite Startseite Der Verein Der Verein Automobile Automobile Motorräder Motorräder Jugend Jugend Kontakt Kontakt Impressum Impressum Rennsport > Langstreckenrennen > Rallye Klassische Fahrzeuge > Oldtimer
(C) Motorsportclub Münster e.V.    Postfach 5527    48030 Münster
Weitere Infos
> www.youngtimer.de  Facebook-Seite von Schemmann Motorsport > www.facebook.com/   SchemmannMotorsport 
Guter Saisonstart für Schemmann/ Klose bei der Rallye Kempenich Am vergangenen Sonntag eröffneten Sebastian Schemmann (27, Kassel) und sein Co- Pilot Christian Klose (38, Vlotho) ihre Motorsport-Saison mit der Rallye Kempenich. Mit ihrem VW Polo konnten sie erneut die Klasse gewinnen und den 2. Platz in der Wertungsgruppe der seriennahen Fahrzeuge erringen. Selbst ein, zwei Wertungsprüfungen vor Schluss, konnte ein abgescherter Schlepphebel das Duo nicht zum Aufgeben zwingen, denn der Polo lief nur noch auf drei Zylindern. In der Gesamtwertung der Youngtimer Rallye Trophy befinden sie sich nun auf dem 8. Gesamtrang.
Rallye
Saison Rückblick Schemmann Motorsport 2013 Rallye Kempenich 03.03.2013 Saisonauftakt der Youngtimer Rallye Trophy in der Verschneiten Eifel rund um Kempenich. Erster Einsatz des Gruppe 1 VW Polo 1, und erste Fahrt mit Christian Klose als Beifahrer. Ergebnis: Klassensieg ADAC Rallye Vogelsberg Hessenrallye DRM 12.-13.04.2013 Zweiter Lauf zur Youngtimer Rallye Trophy im Rahmen der Deutschen Rallye Meisterschaft. Im verregneten Vogelsbergkreis ging es über weite Strecken nur über Schotter und Schlamm. Ein härtetest über 130 WP KM. Ergebnis: Klassensieg und Wertungsgruppensieg. Preis der Stadt Stuttgart Hockenheimring 26.-28.04.2013 Saisonauftakt der Youngtimer Trophy im Badischen Motodrom in Hockenheim. Wetter war Wechselhaft, und die Umbauten der Winterpause mussten Erprobt werden. Im Rennen durch Außerplanmäßigen Radwechsel leider Positionen verloren. Vierter Platz in der Stark umkämpften Klasse war das Ergebnis des Rennens. Rallye Oberberg 05.05.2013 Eine Woche nach dem Auftritt auf dem Hockenheimring ging es schon mit dem Rallyesport weiter. Im Bergischen Land rund um Lindlar, begingen wir die Rallye Oberberg. Eine sehr schöne Kompakte Rallye, wo unser Gruppe 1 Polo seine Steher Qualitäten wieder mal Problemlos unter Beweis gestellt hat. Ein Dritter Platz in Klasse und Wertungsgruppe stand am Ende der Rallye auf dem Endergebnis. Nun galt unsere Aufmerksamkeit dem 24h Classic welches einer der Saisonhöhepunkte ist. ADAC 24h Classic Nürburgring Nordschleife 18.-20.05.2013 Der 2. Lauf zur Youngtimer Trophy stellt eines der Highlights im Kalender da. Nur dort starten wir vor ca. 200.000 Zuschauern. Begonnen hat das Rennwochenende für uns mit dem Adenauer Racing Day. Dort Präsentierten wir unseren Gruppe 2 Wagen den Fans und haben rede und Antwort gestanden. Am nächsten Tag wurde es dann ernst, den das Zeittraining stand an. Petrus hatte es gut für uns gemeint und schickte starken Regen in die Eifel. Bis Kurz vor Trainingsende befanden wir uns auf P1 in der Klasse und im vorderen Viertel des 220 Teilnehmer starken Rennfeldes. Am ende mussten wir uns aber mit dem 2. Trainingsplatz begnügen. Im Rennen hatten wir leider 2 Kollisionen was uns am Ende auf dem 4. Klassenrang ins Ziel brachte. Rallye Grönegau Melle 08.06.2013 Auf Wunsch meines Beifahrers Christian Klose haben wir auch die Rallye Grönegau im Niedersächsischen Melle gefahren. Eine Relativ schnelle Veranstaltung die viel Leistung erfordert. Für uns stand der Spaß im Vordergrund da wir keine Meisterschaftspunkte erringen konnten. Im Ziel sprang trotzdem ein 2. Platz in der Klasse heraus. ADAC Eifelrennen Nürburgring 14.-16.06.2013 Vier Wochen nach unserem Letzten Auftritt auf der Nordschleife des Nürburgrings stand wieder ein 3 h Rennen auf dem Plan. Das Rennen verlief Problemlos, der Polo zeigte seine zuverlässige Seite. Nach 3h auf der 25,378 KM Langen Strecke aus Nordschleife und GP Kurs konnten wir uns über einen 3. Platz in der Klasse freuen. Rallye Buten un Binnen/Visselfahrt Visselhövede 22.06.2013 Das Wochenende nach dem Eifelrennen wurde wieder dem Rallye Sport gewidmet. Auf dem IVG Gelände in Sulingen ging es in einer Doppelveranstaltung um Punkte zur Youngtimer Rallye Trophy. Die Rallyes zeichneten sich durch sehr winkelige und enge Prüfungen aus. Selbst ein gerissenes Kupplungsseil konnte uns nicht davon abhalten einen Doppelsieg zu erlangen. So konnten wir die Heimreise mit 2 Klassensieger Pokalen antreten. Truck Race Trophy Red Bull Ring Österreich 05.-07.07.2013 Ein Einladungsrennen zum Red Bull Ring in der Steiermark, hat uns Anfang Juli in die Alpenrepublik Österreich gelockt. Einige Trainingssitzungen haben uns den Kurs Kennenlernen lassen. Im 1. Rennlauf sind wir 2. geworden in der Klasse der Verbesserten bis 1300ccm. Im 2. Lauf ist uns Leider ein Kühlerschlauch gerissen und hat uns aus Sicherheitsgründen zum Aufgeben gezwungen. Spa Race Festival Spa Francorchamps Belgien 19.-21.07.2013 Ende Juli lockte die Legendäre Formel 1 Strecke im Belgischen Spa Francorchamps zu einem weiteren Rennen in der Youngtimer Trophy. Bei Sommerlichen Temperaturen um 30 Grad machte das Fahren sehr viel Spaß auf der Ardennen Achterbahn. Ein etwas längerer Halt der den hohen Temperaturen geschuldet war, ließ uns auf den 5. Platz in der Klasse zurückfallen. Dort beendeten wir auch das 1h Rennen. Rallye Oberehe Hillesheim 02.-03.08.2013 Mitten im Sommer stand die Rallye Trophy wieder auf dem Plan. Die Rallye Oberehe führt mitten durch die Vulkaneifel in die Region um Gerolstein. Schnelle Schotterpassagen wechseln sich mit engen Wirtschaftswegen ab. Also eine der Klassischen Rallyes. Auch dort stieg das Thermometer wieder über 30 Grad. Diese Temperaturen konnten unserem Serien nahen Rallye Polo aber nichts anhaben, und wir beendeten die Rallye als Sieger der Klasse und Wertungsgruppe. Abends bei der Siegerehrung haben wir noch einen Freistart für das nächste Jahr gewonnen. Man sieht sich also 2014 wieder bei der Rallye Oberehe. Zolder Race Festival Zolder Belgien 16.-18.08.2013 Wer einen kleinen wendigen Tourenwagen fährt, wird beim Youngtimer Trophy lauf im Belgischen Zolder seinen Spaß haben. Den hatten wir auch, die kurzen Graden und Schikanen sind wie gemacht für unseren kleinen Polo. Während die Trainingssitzungen noch bei Sommerlichen Temperaturen über die Bühne gingen, erwartete uns am Rennsonntag das Gegenteil. Starker Regen und niedrige Temperaturen machten die Sache spannend. Im Rennen nach einem Fahrfehler in Runde 2 Letzter haben wir uns in der Stunde wieder bis auf den 13. Gesamtrang und den 3. Rang in der Klasse vorgekämpft. So endete auch das Rennen. Historic Grand Prix Zandvoort Niederlande 30.08.-01.09.2013 Urlaubsfeeling kam ende August im Niederländischen Zandvoort auf. Direkt an der Nordsee gelegen, lädt Zandvoort nicht nur zum Rennen fahren ein. Im Rahmen eines Großen Oldtimer Festivals hatten wir die Gelegenheit unsere Rennserie zu präsentieren. Erstmals fuhren wir mit dem 18 Jährigen Luca Schröder zusammen das Rennen. Durch eine Unverschuldete Kollision endete das Rennen schon nach wenigen Metern, und Luca Schröder musste den Gruppe 2 Rennwagen abstellen. Reckenberg Rallye Rheda Wiedenbrück 21.09.2013 Mit der Reckenberg Rallye stand Mitte September einmal mehr Neuland für uns auf dem Kalender. Im Ostwestfälischen Rheda Wiedenbrück ging es auf die Jagd nach einem weiteren Klassensieg. Schnelle Prüfungen machten es umso schwieriger. Aber am Ende hat es doch gereicht für den Klassensieg und Wertungsgruppensieg bei den Serien nahen bis 1981. ADAC RGB Saisonfinale Nürburgring 04.-06.10.2013 Mit dem RGB Saisonfinale hatten wir eine Besondere Logistische Aufgabe zu meistern. Gleichzeitig mit dem RGB Saisonfinale stand auch noch ein Meisterschaftslauf zur Rallye Trophy an. 300KM Trennten beide Veranstaltungen. Luca Schröder fuhr wieder auf unserem Blauen Polo mit. So konnten Sebastian und Christian Klose am Freitag Nachmittag zur Rallye Reisen. Luca fuhr das Training am Samstag morgen und Sebastian das Sonntag morgen. Das Rennen wurde geteilt. 6.Platz in der Klasse stand am Ende auf dem Ergebnis. Rallye Bad Emstal Wolfhagen 05.10.2013 Zeitgleich mit dem RGB Saisonfinale fand die Rallye Bad Emstal statt. Es war der vorletzte Lauf zur Youngtimer Rallye Trophy. Bei Regnerischen Bedingungen ging es rund um Wolfhagen um die Bestzeiten. Am Ende konnten wir einen weiteren Klassen und Wertungsgruppensieg erringen. Und damit unsere Top Ten Platzierung in der Gesamtwertung verfestigen. ADAC Westfalentrophy Nürburgring 18.-20.10.2013 Das Letzte Rundstreckenrennen der Saison findet Traditionell noch mal auf der Nordschleife statt. Im Rahmen der Westfalentrophy stand eine 2h Distanz im Kalender. Wieder dabei war der 18 Jährige Luca Schröder, der an diesem Wochenende sein Debüt auf der Nordschleife gegeben hat. Leichte Probleme mit der Tankanlage erforderten einen Längeren zwischenstop, so das wir am Ende nur den 4. Platz in der Klasse erreichen. ADAC Rallye Köln Ahrweiler Mayschoss 08.-10.11.2013 Der Meisterschafts Show Down findet seit der Gründung der Youngtimer Meisterschaften immer im Beschaulichen Weinbau Gebiet rund um Mayschoss statt. Hier können die letzten Punkte für beide Meisterschaften errungen werden. Highlights sind die Nachtprüfungen und in diesem Jahr die Nordschleife Verkehrt herum als WP. Bereits am Freitag Abend hatten wir die Führung in der Wertungsgruppe und der Klasse inne. Diese sollten wir auch bis zum Ende der Rallye nicht mehr abgeben. So konnten wir auch bei der Prestigeträchtigen Rallye als Sieger abreisen. Am Ende stand ein 18. Platz in der Gesamtwertung der Youngtimer Trophy Gruppe 2 in der Meisterschaftstabelle und der 6. Gesamtrang in der Youngtimer Rallye Trophy.
> Rallye